ProID e.V. Workshop, Talentförderung

Autos, Design, Marke und Verkauf. Wie funktioniert das? ProID-Vorstandsvorsitzender Christof Paul zeigt Besonderheiten beim Autodesign. Foto: ProID e.V. 18 junge Talente aus erfahren in einem Workshop des ProID e.V. wie eine Automarke funktioniert, das Design ein Produkt prägt und wie unterschiedliche Fahrzeugvarianten den Weg zu ihrem Endbesitzer finden. Zu Gast im Autohaus Siemon nehmen die Schüler am 9. November an der ProID Veranstaltung zur Talentförderung teil. Qualifiziert hatten sich die 10 Mädchen und 8 Jungen im „Management Information Game“ (MIG). Eine Woche wurde...

mehr

Vortrag: Von der Idee bis zur Markteinführung.

Im Rahmen der Deutschen Gründertage 2013 ist Christof Paul am 18 November zu Gast im ZukunfsZentrumZollverein in Essen und wird das Zusammenspiel unterschiedlicher Disziplinen bei der Entwicklung von Produkten darstellen. Aus den verschiedenen Fachrichtungen werden Sprecher aus dem Patentrecht und der Markenkommunikation aus der Praxis berichten. Foto: TripleZ, ZukunftsZentrumZollverein Die Veranstaltung ist durch den VDID initiiert. >>> Programm 18:30 Begrüßung Dirk Otto Triple Z Vorstandsvorsitzender 18:40 “Zwischen Jobs und dem ersten eigenen Unternehmen.” Die Preisträger...

mehr

Corporate Design für ProID e.V.

ProID e.V., die Allianz zur Förderung von Produkt-Innovationen erhält 2012 ein Corporate Design von Christof Paul. Der Verein ist seit September 2012 ins Düsseldorfer Vereinsregister eingetragen. Der ProID wird in Zukunft junge Talente fördern, ein exklusives Netzwerk aus Unternehmen mit nachweisbaren Innovationen  ausbauen und Fokusthemen bearbeiten. ProID Webseite >>>  

mehr